Mein Warenkorb 0 artikel: 0,00 €

Mundspülungen

Die Mundspülung

Die Mundspülung, auch Mundwasser genannt, bildet den Abschluss Ihrer täglichen Mundhygiene. Nach dem Zähneputzen mit einer Zahnbürste und der Verwendung von Zungenreiniger, Zahnseide oder Interdentalbürsten, sollten Sie mit einer Mundspülung noch einmal den gesamten Mund durchspülen. Dies tötet übrig gebliebene Bakterien ab. Die Lösung umspült Ihre Zähne gründlich und gelangt dabei in die Zahnzwischenräume und an andere Stellen, die die vorhergehenden Maßnahmen eventuell nicht erreicht haben. Auf diese Weise können Sie Plaque, Karies, Zahnfleischentzündungen und anderen Zahnkrankheiten vorbeugen.

Informationen einklappen

 

Anwendung und Wirkung

Wie auch bei den Zahnpasten gibt es bei den Mundspülungen unterschiedliche Anwendungsgebiete und die Anzahl der Produkte der verschiedenen Hersteller ist groß. Bekannte Hersteller sind unter anderem Gaba ( Aronal und Elmex, Meridol, Meridol Halitosis, etc. ), Curaprox ( u.a. Lösungen mit Chlorhexidin), und Sunstar ( Sensitive Spülung, Halicontrol, bei Mundtrockenheit,etc. ).

Auch in unserem Sortiment finden Sie Mundspülungen, wie zum Beispiel

  • Für schmerzempfindliche Zähne
  • Zur Vorbeugung von Zahnfleischentzündungen
  • Zur Vorbeugung von Karies
  • Bei Mundgeruch
  • Bei Mundtrockenheit
  • Mit und ohne Fluorid
  • Mit Chlorhexidin
  • Für Kinder geeignet
  • uvm.

 

All diese Mundwasser sollten Sie mindestens 30 Sekunden lang im Mund behalten und damit spülen. Auf diese Weise werden Bakterien abgetötet und die volle Wirkung kann sich entfalten. Dabei werden Ihre Zähne, Zahnzwischenräume, Zunge und Zahnfleisch effektiv umspült und gereinigt.

Wichtig bei der Wahl der Mundspülung für den täglichen Gebrauch ist, sollten Sie darauf achten, dass die Lösung die gesunde Mundflora nicht aus Ihrem Gleichgewicht bringt. Auch die Zusammensetzung der Mundspülung sollten Sie sich vor dem Kauf einmal genauer ansehen. Unter anderem enthalten einige Mundspülungen Alkohol, welche als Lösungsmittel enthalten und dadurch zum Beispiel nicht für Kinder geeignet sind.

Kunden, die Schwierigkeiten bei der Anwendung von Zahnseide oder Interdentalbürsten haben, sollten auf Mundspülungen zurückgreifen. So können Sie durch das Spülen mit der Lösung Ihre Zahnzwischenräume reinigen und auf diese Weise Ihre Mundhygiene steigern, auch wenn diese Methode nicht so effektiv ist, wie die Verwendung von Zahnseiden oder Zahnzwischenraumbürsten.

 

Mundspülungen für Kinder

Für Kinder gibt es spezielle Mundwasser, welche zumeist einen geringeren Anteil an Fluorid enthalten und keinen Alkohol beinhalten. Zudem gibt es auch Mundspülungen mit einem integrierten Farbindikator, welcher Zahnbeläge, auch Plaque genannt, anfärbt. Diese Mundspülung hilft Kindern nach dem Zähneputzen dabei zu überprüfen, ob Sie Ihre Zähne sauber und gründlich geputzt haben. Auf diese Weise können Sie Ihre Kinder bei Ihrer täglichen Mundhygiene unterstützen.

 

In Kombination mit einer Zahnpasta hilft Ihnen ein Mundwasser dabei, Ihre Zähne vor Plaque, Zahnstein, Karies und Zahnfleischentzündungen zu schützen, ohne dabei Ihre gesunde Mundflora aus dem Gleichgewicht zu bringen. Dies kommt Ihrem Wohlbefinden und Ihrer Gesundheit zu Gute.

 

Fragen über Fragen?

Haben Sie Fragen zu einem Produkt aus unserem Sortiment? Dann wenden Sie sich an uns - Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Informationen einklappen

3 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge